The world is happy, world is happy, world is happy without you.

Viel zu tun momentan. Nachdem ich nun eine weitere Matheklausur hinter mich gebracht habe, warten nun eine Rollenbiographie (seit geschätzten zwei Wochen) und zwei Literaturtexte (seit geschätzten zwei Monaten) auf mich. Ja, ich gebe es zu. Ich bin stinkfaul. Immerhin habe ich es heute geschafft, endlich meinen Text zu lernen. Wir wollen keine Ölbohrung an uns vornehmen lassen, sondern einfach mal einen attraktiveren Ölbohrturm erleben. Männer schauen schließlich auch verschiedene Lusthügelchen an, ohne dass jemand etwas Abnormales daran empfindet.

Was ist sonst noch passiert? Ich habe jetzt einen eigenen Fanclub, dessen Aufmerksamkeit allerdings eher einem vernachlässigbaren Körperteil gilt. Trotzdem ein schönes Kompliment.

Verfassung: Gut.
Musik: Lydia Lunch - Pigeon Town
Getan: Killed pigs
Zu tun: Smoke dust
24.3.09 20:46
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Diana (26.3.09 20:37)
Ja, hier ist der Deutschlehrer. <3


Sani (28.3.09 19:53)
Die muss sich öfter melden.


Diana (9.4.09 10:17)
Jen, blog mal wieder!
Ich mag deine Beine übrigens nicht aus vaginalen Gründen <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen